Nick Jacobs

Mitglied der ersten Stunde, Nick Jacobs, hat nur Positives über das TriathlonWorld Team zu berichten! Aufgrund seiner guten Beziehung zu Ronald verfolgt Nick die TriathlonWorld vom ersten Tag an mit großer Freude.

 

Vor Jahren überredete Ronald Nick, mit dem Radfahren anzufangen: erst auf einem Mtb, dann auf einem Rennrad. Nach 10 Jahren und vielen Berg- und Tourenfahrten kam Nick 2013 mit dem Triathlon in Kontakt. Ronald wollte seinen Fusion-Stand beim Triathlon Stein präsentieren und hielt es für eine gute Idee, dass Nick ihm dabei helfen und natürlich auch am Rennen teilnehmen könnte.

"Vielleicht ist das etwas für dich", sagte Ronald. Und der Rest ist Geschichte...

Von Anfang bis Ende war Nick immer Teil von Triathlon-Wettkampfteams und hat alle Distanzen irgendwann einmal absolviert.

Schließlich spricht Nick darüber, wie er im Laufe der Jahre die Gelegenheit hatte, "eingefleischte" Athleten zu treffen, zu denen er eine Bindung aufgebaut hat, während er Teil des TriathlonWorld Teams war, und wie es sich anfühlt, ein Mitglied zu sein.

"Mitglied zu sein fühlt sich für mich an wie ein Teil eines sehr netten Clubs von Leuten, die bei einem Teamtag zusammenkommen oder miteinander trainieren, aber auch am Start eines Rennens stehen und gemeinsam schöne Momente erleben", sagt Nick.

Nicks Favoriten:

226ERS: Hydrazero Tropical, Energy Drink Red Fruits, Sport Gummies Cola

Fusion: C3 Cycle Bib, C3 Long Tight, C3 Light Cycling Jersey