Warenkorb0
Keine Produkte gefunden...

Die neuen Funktionen des Stryd Next Gen

von Ronald de Graaf
22. September 2022

Die neuen Funktionen von Stryd arbeiten zusammen, um eine unmittelbare Auswirkung" auf Ihr Lauftraining zu erzielen, damit Sie besser trainieren, schneller laufen und sich intelligenter erholen können.

  • 5x verbesserte Reaktionsfähigkeit für präziseste Schrittmacherarbeit
  • Stress aufspüren, um gesund zu bleiben und Ihre Leistung zu fördern
  • neue Laufprofile zur Anpassung des Leistungstempos an Ihre Trainingsbedingungen
  • Sprint-Genauigkeit zur Verfolgung von Verbesserungen bei der Geschwindigkeitsarbeit

Werfen wir einen genaueren Blick auf den neuen Stryd!

Bis zu 5x verbesserte Reaktionsfähigkeit, um Ihr Leistungsziel sofort zu erreichen und zu verfolgen

Der Stryd der nächsten Generation bietet eine unglaubliche, reaktionsschnelle Leistung, die das Leistungsversprechen wahrhaftig einlöst: eine Statistik, die Ihren Lauf unter allen Bedingungen leitet. Sie können jetzt die richtige Intensität schneller und einfacher in jeder Laufsituation wählen, mit bis zu 5x verbessertem Kraftverhalten im Vergleich zur vorherigen Stryd-Generation. Ermöglicht wird die neue Technologie durch eine Kombination aus Bewegungssensoren der nächsten Generation, einem neu gestalteten Stryd-Pod und Clip sowie einem bahnbrechenden Algorithmus.

Die verbesserte Reaktionsfähigkeit von Stryd macht sich sofort beim ersten Lauf bemerkbar. Ob Sie nun ein Training mit gemischter Intensität, Sprints oder Läufe in unterschiedlichem Gelände oder auf der Bahn absolvieren, Sie werden feststellen, dass Sie Ihre Zielintensität schneller und leichter erreichen können.

Stress verfolgen, Erholung einschalten und Leistung erhalten

Mit dem Stryd der nächsten Generation führen wir eine neue Funktion ein, um die Belastung des Unterkörpers zu verfolgen, damit Sie sich besser erholen und Ihre Spitzenleistung aufrechterhalten können. Dank der neuen Fähigkeit von Stryd, die Geschwindigkeit der Aufprallbelastung genau zu verfolgen, können Läufer größere Veränderungen in der Belastung des Unterkörpers, die ansonsten problematisch sein könnten, schnell erkennen und darauf hinarbeiten, sich davon zu erholen.

Die Aufprallbelastungsrate gibt an, wie schnell Ihr Körper Kraft absorbiert, wenn der Fuß den Boden berührt. Optimieren Sie die Erholung, indem Sie lernen, mit Situationen umzugehen, in denen der Körper einer hohen Stoßbelastung ausgesetzt ist, wie z. B. beim Bergablaufen und beim Laufen mit hoher Geschwindigkeit.

Ein Trainingsimpuls ist entscheidend für die Verfolgung Ihrer Ziele.

Diese neuen Belastungsdaten können uns Erkenntnisse liefern, die Ihnen helfen, die mechanische Belastung zu minimieren und gleichzeitig das metabolische und rennspezifische Training zu maximieren. Wir hoffen, dass Sie mit dieser Statistik "auf dem Laufenden" bleiben.

Was macht diese neuen Innovationen möglich?

Neue, verbesserte Sensoren geben Stryd einen unvergleichlichen Überblick über deinen Lauf

Bei einem Lauf gibt es immer mehr zu entdecken. Mit verbesserten Erkennungsfunktionen findet der Stryd der nächsten Generation alles!

Die Stryd-Sensoren der nächsten Generation erfassen deine Laufeinheit mit 4-fachem Dynamikumfang, um selbst deine höchsten Leistungsanstrengungen zu erfassen, und die 6-fache Abtastrate ermöglicht es Stryd, jeden deiner Schritte detaillierter als je zuvor zu erfassen. Es werden mehr wichtige Teile Ihrer Laufeinheit analysiert, um mehr Daten als je zuvor zu ermitteln.

Darüber hinaus bedeutet die verbesserte Hardware-Filterung, dass die nächste Generation von Stryd alles erfasst, was wichtig ist, und alles aussortiert, was nicht wichtig ist.

Ihr Lauftraining wird mit beispielloser Präzision im Millimeter- und Submillisekundenbereich aufgezeichnet, um Ihnen noch nie dagewesene Einblicke zu gewähren.

1: Im Vergleich zum vorherigen Stryd Wind Fußsockel.

2: Der dynamische Bereich ist das Verhältnis zwischen dem größten und dem kleinsten auflösbaren Signal.

3: Die Abtastrate ist die Anzahl der Datenpunkte, die in einem bestimmten Zeitintervall erfasst werden.

4: Die Hardware-Filterung ist eine Filterung der analogen Sensordaten vor der Digitalisierung.

Neue fortschrittliche Materialien und Design der nächsten Generation: neue Möglichkeiten, Genauigkeit und Konsistenz

Die nächste Generation des Stryd kann jeden Schritt, den Sie machen, mit einer verbesserten, stabileren Befestigung an Ihrem Schuh genauer verfolgen. Dies ermöglicht neue Next-Gen-Funktionen und verbessert die Genauigkeit und Konsistenz bei Ihren extremsten Laufleistungen.

Eine Kombination aus raumfahrttauglichem Aluminium, fortschrittlichen Fasermaterialien und doppelseitigem Silikon sorgt dafür, dass der Stryd unter allen Laufbedingungen fest am Fuß sitzt. Das Gehäuse von Stryd besteht jetzt zu 100 % aus fortschrittlichen Fasermaterialien, die für ein neues Maß an Stärke und Robustheit sorgen. Die Clips der nächsten Generation haben griffige Silikonoberflächen, die für zusätzliche Stabilität sorgen und den Stryd mehr denn je am Fuß verankern - selbst bei Schuhen mit unkonventionellen Schnürmustern.

Alles in allem bieten die Materialien und das Design von Stryd der nächsten Generation ein neues Niveau an Stabilität und Qualitätsdaten, um neue Möglichkeiten und Erkenntnisse für alle Ihre Laufaktivitäten zu ermöglichen.

JETZT VORBESTELLEN!

Quelle: Stryd

Wir speichern Cookies, um unsere Website zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinMehr zu Cookies »